Aufgabe: Gewährleistung von Datenschutz und IT-Sicherheit des Systems

Wir beteiligen uns an dem Projekt, „weil Datenschutz und Datensicherheit im Umgang mit Patientendaten zwingend gewährleistet sein müssen. 

In dem Projekt evaluieren wir die einzelnen Hardware- und Software-Komponenten und stellen sicher, dass alle Information datenschutzkonform gespeichert und übertragen werden.

Unsere Kernkompetenz ist die Analyse von Software und Hardware hinsichtlich ihrer Sicherheit.“

Prof. Dr. Jörg Schwenk
Prof. Dr. Jörg Schwenk